Switch Language

Magenbrennen, Sodbrennen und saures Aufstossen

RENNIE® SPEARMINT

Rennie® Spearmint neutralisiert durch seine Wirkstoffkombination aus Kalziumcarbonat und Magnesiumcarbonat die Magensäure und lindert die Symptome einer Übersäuerung des Magens wie Magenbrennen und saures Aufstossen. Rennie® Spearmint wirkt direkt im Magen, indem es die Säure in Wasser und andere Substanzen umwandelt.

RENNIE® SPEARMINT DOSIERUNG

  • 1-2 Lutschtabletten als Einzeldosis, Einnahme vorzugsweise eine Stunde nach Mahlzeiten und vor dem Zubettgehen, jedoch bei Sodbrennen auch zwischendurch. Die Tageshöchstdosis von 11 Lutschtabletten sollte nicht überschritten werden
  • Dieses Arzneimittel eignet sich nur für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre.
  • Nicht länger als 2 Wochen ohne ärztliche Konsultation einnehmen.

Bei vorschriftsgemässer Einnahme kann Rennie® in der Schwangerschaft oder Stillzeit verwendet werden. Vorsichtshalber sollten Sie aber während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. die Ärztin, Apothekerin oder Drogistin um Rat fragen.

MEHR ERFAHREN ÜBER

Magenbrennen

Magenbrennen in der Schwangerschaft

RENNIE® SPEARMINT WIRKSTOFFE

Kalziumcarbonat: 680 mg
Magnesiumcarbonat: 80 mg

Mehr erfahren über
Unsere Produkte

Was hilft bei Reflux/saurem Aufstossen? Probieren Sie Rennie Peppermint

Rennie® Peppermint

Rennie® Peppermint Lutschtabletten neutralisieren durch ihre Wirkstoffkombination aus Kalziumcarbonat und Magnesiumcarbonat die Magensäure und linderen die Symptome einer Übersäuerung des Magens wie Magenbrennen und saures Aufstossen.

Erfahren Sie mehr

Rennie Spearmint bei Symptomen von Reflux/saurem Aufstossen und Magenbrennen

Rennie® Spearmint

Rennie® Spearmint Lutschtabletten neutralisieren durch ihre Wirkstoffkombination aus Kalziumcarbonat und Magnesiumcarbonat die Magensäure und linderen die Symptome einer Übersäuerung des Magens wie Magenbrennen und saures Aufstossen.

Erfahren Sie mehr

Hinweise & Tipps bei Magenbrennen

Die folgenden Hinweise und Tipps können Ihnen bei Magenbrennen helfen und zu einem besseren Wohlbefinden beitragen. Probieren Sie’s aus!